Wir bedanken uns bei den Besuchern für ihr Interesse an unseren Themen
und für ihre Unterstützung.

Das waren die Gastvorträge auf der FESPA Digital 2014

20.05.2014 / 15:00 – 15:30 / München – FESPA
Wie Sie mit kontrolliert flexiblen Preisen im Markt bestehen
Referent: Hubert Höger – weiter zur FESPA-Seite

20.05.2014 / 16:30 – 17:00 / München – FESPA
Leistungsrechnung im Digitaldruck – Macht das überhaupt Sinn?
Referent: Wolfgang Kern – weiter zur FESPA-Seite

21.05.2014 / 14:30 – 15:00 / München – FESPA
Unternehmensplanung und -steuerung im Digitaldruck
Referent: Ulrich Smets – weiter zur FESPA-Seite

21.05.2014 / 15:30 – 16:00 / München – FESPA
Wie Sie mit kontrolliert flexiblen Preisen im Markt bestehen
Referent: Hubert Höger – weiter zur FESPA-Seite

21.05.2014 / 16:00 – 16:30 / München – FESPA
Wie eine aktuelle und funktionale Kostenrechnung eine Ratingverbesserung unterstützt
Referent: Ulrich Smets – weiter zur FESPA-Seite

22.05.2014 / 11:00 – 11:30 / München – FESPA
Wie eine aktuelle und funktionale Kostenrechnung eine Ratingverbesserung unterstützt
Referent: Ulrich Smets – weiter zur FESPA-Seite

22.05.2014 / 16:30 – 17:00 / München – FESPA
Unternehmensplanung und -steuerung im Digitaldruck
Referent: Ulrich Smets – weiter zur FESPA-Seite