P1030871_RIAlexander Richter

Staatlich geprüfter Betriebswirt, Betriebsberater

Nach der druckereitechnischen Basisausbildung und dem betriebswirtschaftlichen Studium am Hochschulinstitut für Wirtschaftskunde in Berlin hat er als selbstständiger Betriebsberater über 40 Jahre Erfahrung in Kostenrechnung und Druckereiorganisation, 12 Jahre war er als vereidigter Sachverständiger für Kalkulation im Fotosatz, Reproduktion und Offsetdruck tätig.
Seit 1982, der Gründung der datamedia Gesellschaft für Unternehmensberatung mbH, die als Beratungsunternehmen und Softwarehaus für die grafische Industrie tätig ist, war er geschäftsführender Gesellschafter.

Die betriebswirtschaftliche Zusammenarbeit mit dem Verband der Druckindustrie in Bayern und zahlreichen Veröffentlichungen, unter anderem die Arbeitsmappe „Planung und Kontrolle einer marktbezogenen Steuerung für mittlere und kleinere Betriebe der Druckindustrie“, waren Grundlage für die Entwicklung des Planungsprogramms RSK-Budget, das heute von vielen Betrieben, Beratern und von den Landesverbänden Druck und Medien mit betriebswirtschaftlicher Abteilung in Deutschland genutzt wird.

Mit der Planung von ca. 200 Betrieben der grafischen Industrie hat er die Gestaltung und ständige Weiterentwicklung des Plankostenrechnungs-Programms RSK-Budget in Theorie und Praxis begleitet.

Mit seinen persönlichen Erfahrungen bringt er einen Mehrwert in das Leistungsangebot der Kooperation, die somit ein gesamtheitliches Spektrum in Technik und Betriebswirtschaft für die grafischen Betriebe abdeckt.